FACELIFT

"FÜR EIN FRISCHES AUSSEHEN UND EINE NATÜRLICHE AUSSTRAHLUNG"

Das Wichtigste zum Facelift

  • Dauer des Eingriffs: 4 bis 5 Stunden
  • Anästhesie: ITN mit schonender nasaler Intubation
  • Klinikaufenthalt: 2 Übernachtungen
  • Nachbehandlung: 4 Nachkontrollen in unserer Praxis
  • Gesellschaftsfähig: Nach 10 bis 20 Tagen
  • Arbeitsfähig: Nach 10 bis 20 Tagen
  • Optimales Ergebnis: Nach 3 bis 12 Monaten
  • Sport: 8 Wochen nach der OP
  • Keine maximale Sonnenbelastung für 4 bis 6 Monate nach der OP
  • Haltbarkeit: ca. 10 bis 15 Jahre

Nachkontrollen: 4 insgesamt – 1. Freitag nach der OP, 2. Donnerstag in der Woche nach der OP, 3. Nach einem Monat, 4. Nach drei Monaten
Zur Narbenpflege informieren wir Sie individuell und ausführlich bei unserem 3. Kontrolltermin.

Modernes Facelifting bei Dr. Spirk

Facelift in moderner Version bedeutet, schonendste Präparationstechniken mit einer Straffung des Gesichts über die SMAS-Schicht (Superfizielle Muskulo- Aponeurotische Schicht), also eine Schicht unter der Haut. So können natürliche Ergebnisse mit Ausstrahlung erzeugt werden.

Moderne facelifts bedeuten mehr als eine Hautstraffung, da so das Gleichgewicht Ihres Gesichts natürlich und die Mimik erhalten bleibt. Insgesamt können wir so dank unserer Spezialisierung und regelmäßigen Durchführungen schönere, jüngere und frischere Ergebnisse erzielen.

Die Ergebnisse früherer Operationsgenerationen haben somit nichts mehr mit dem früheren Gesichts- und Halslift gemeinsam und haben heute einen wesentlich höheren Level an Güte und Eleganz.

Auch hat es im Heilungsfortschritt dank der stationären Unterbringung für zwei Tage, der Operationstechniken und der modernen Schmerztherapie in Kombination mit abschwellenden Maßnahmen inkl. Homöopathie und Lymphdrainage einen enormen Sprung in Richtung schnellerer Abheilung und Minimierung der Postoperativen Schwellungen gegeben, so dass die übliche Erholungsphase von ca. drei Monaten auf einen Monat verkürzt werden konnte.

Wir empfehlen unseren Patienten eine Rückzugsmöglichkeit aus dem öffentlichen Leben von ca. 10–20 Tagen nach einem kompletten Face-und Halslift. Von Seiten des Sprachgebrauchs unterscheiden wir eine Gesichtsstraffung von einer Halsstraffung, einer Schläfenstraffung und einer Stirnstraffung

Die Straffungen selbst beziehen bei uns nicht nur die Haut, sondern auch die unteren Gewebestrukturen (State of the Art, SMAS-Lift) ein.
Somit ist die Haltbarkeit bezüglich eines reinen Hautlifts (Minilift) um das dreifache gesteigert und damit bis zu ca. 10 Jahren und länger wirksam.

Facelifs werden – je nach Alter und je nach Gewebetyp und Hautelastizität – etwas unterschiedlich operiert, so dass wir hier von Stadium I bis Stadium III sprechen. Dies bedingt auch, dass ein typisches Facelift ca. dreimal im Laufe des Lebens wiederholt werden kann.

Ein Beispiel:

Um die 40 – 50
Stadium I

Um die 50 – 65
Stadium II

Ab 65
Stadium II – Stadium III

Kosten

Mögliche Kombinationen mit anderen Eingriffen:
Oberlidstraffung
Unterlidstraffung
Stirnlift
Schläfenlift
Halslift

Leistungen

  • Gesprächstermin und ggf. zweiter Gesprächstermin in der Praxis Dr. Spirk inkl. Untersuchung
  • Operation mittwochs, in ITN in nasaler Intubation
  • Narkosekosten
  • Klinikkosten
  • 2 Übernachtungen in unserer Belegklinik
  • 24 h-Rufbereitschaft
  • Visiten und Verbandswechsel durch Herrn Dr. Spirk
  • 4 Nachkontrollen durch Herrn Dr. Spirk durchgeführt
  • Gesichtskompression

Ihre Vorteile

  • Erstklassige Ergebnisse durch hohe Spezialisierung und Fallzahlen
  • Persönliche Betreuung und Therapie durch Herrn Dr. Spirk in München
  • Keine Klinikkette
  • über 15 Jahre Berufserfahrung
  • Schonende minimalinvasive Behandlungsmethoden
  • Geringe Ausfallzeit und schnelle Regeneration
  • wöchentliche Operationen und Termine
  • Qualitätsmanagement (hohe Patientensicherheit durch standardisierte Abläufe)
  • Bewährte Operationstechniken und Medizinprodukte
  • 24 h-Bereitschaft
  • Fotodokumentation
  • Folgekostenversicherung möglich
  • Nachsorge und Kontrolluntersuchungen durch Herrn Dr. Spirk in München

Um Ihnen einen realistischen Eindruck der entstehenden Kosten zu geben, hier einige ausgewählte Beispiele:

Behandlung / Eingriff Details
Oberlidkorrektur ambulant in unserer Privatpraxis ab 3.500,- Euro
Unterlidkorrektur ambulant in unserer Privatpraxis ab 3.500,- Euro
Facelift Mini ab 4.000,- Euro
Faltenbehandlung mit Botox ab 290,- Euro
Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure ab 390,- Euro
Facedesign (Fullfacebehandlung) ab 1.490,- Euro
Skindesign (Peeling, Skinbooster, Aquafacial, Prp, Microneedling) ab 1.490,- Euro

 
Ich freue mich darauf, Sie bald in meiner Praxis begrüßen zu dürfen!

Ihr

Dr.med.univ. Eugen Spirk
Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Facharzt für Allgemeinchirurgie

Neu: Chatten Sie mit Spirki

Los gehts!